skip to Main Content
+49 (700) 34778539 info@firstlex.de Login
[layerslider id="6"]

Die Kommanditgesellschaft

Die KG ist eine besondere Form der OHG, also auch eine Personengesellschaft. Sie unterscheidet sich von der OHG dadurch, dass es innerhalb der Gesellschaft zwei unterschiedliche Kategorien von Gesellschaftern gibt. Der eine, der sog. Komplementär, unterscheidet sich von einem OHG- Gesellschafter nur dadurch, daß er einer KG angehört. Der andere, der sog. Kommanditist, unterscheidet sich von ei-nem OHG- Gesellschafter und einem Komplementär dadurch, dass er gem. §§ 171- 176 HGB Dritten gegenüber nur in der Höhe seiner Vertragseinlage haftet und nicht persönlich unbeschränkt wie der Komplementär (vgl. §§ 161 Abs.2, 128, 129 HGB) bzw. der OHG- Gesellschafter (vgl. §§ 128, 129 HGB).

Schreibe einen Kommentar

Back To Top