skip to Main Content
+49 (700) 34778539 info@firstlex.de Login
[layerslider id="6"]

Das Harvard-Konzept VI

Das Harvard-Konzept und das Konzept des rationalen Verhandelns stellen nicht den Anspruch, etwas grundsätzlich Neues geschaffen zu haben. Vielmehr werden Erfahrungen und allgemeines Empfinden zu einem anwendbaren Handlungs- und Denkrahmen zusammengestellt. Häufig stellt dieser eine Hilfe für Menschen in Verhandlungen insofern dar, als er ihnen ihr Handeln bewusst macht und Zusammenhänge aufzeigt, die das Verständnis für Verhaltensweisen im Verhandlungsprozess fördern. Die Konzentration auf die Sache ermöglicht es in vielen Fällen, Verhandlungen erfolgreich zu meistern und Konflikte zu lösen, ohne Gewinner und Verlierer zu schaffen. Vielmehr werden Lösungen erzielt, bei denen beide Parteien profitieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top